Nächste Termine

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
10
11
12
13
14
16
17
18
19
25
26

Partner Logos

                                                                                               

    

ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider

 

                                                            img4081.jpg                                 

                                                                                                                   Logo Homer-Freunde e.V.

Liebe Eltern,

im Folgenden finden Sie Auszüge aus einem Schreiben der Senatsverwaltung zu Impfmöglichkeiten für Eltern sowie STIKO-Empfehlungen.

Das vollständige Schreiben finden Sie HIER und unten in den Anlagen.

 

Impfungen im familiären Kontext tragen maßgeblich zur Verbesserung des Infektionsschutzes bei, der dann auch wieder nicht geimpften Kindern und Jugendlichen an Schulen und sowie Kitakindern zu Gute kommt. Auch wird hierdurch ein wichtiger Beitrag zur weiteren Stabilisierung des Kita- und Schulsystems geleistet. Gemeinsam mit der Senatsverwaltung für Gesundheit bitten wir Sie deshalb, diese zunehmenden Möglichkeiten zu nutzen.

Es werden kontinuierlich weitere Impftermine in den Arztpraxen zur Verfügung stehen und in den Impfzentren, die man online oder über die Telefon-Hotline buchen kann, frei gegeben. Somit ergeben sich nunmehr zunehmend Impfmöglichkeiten insbesondere auch für die Eltern.

Inzwischen hat die Europäische Arzneimittelbehörde (EMA) entschieden, den Impfstoff von BionTech/Pfizer auch für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren zuzulassen. Eltern, die an einer Impfung ihres Kindes interessiert sind, können sich also, gegebenenfalls nach Rücksprache mit ihren Kinder- bzw. Hausärzten und -ärztinnen, für die Impfung ihres Kindes aussprechen. Eine solche Impfung kann in Arztpraxen oder den Berliner Impfzentren erfolgen.

Impfwillige können online (https://service.berlin.de/corona/) oder über die Hotline unter 030 – 90 28 22 00 einen Termin in einem der Berliner Impfzentren vereinbaren. Eine persönliche Einladung mit Impfcode ist nicht mehr notwendig.

Weitere Informationen zur Impfung, bspw. auch zu weiteren freigeschalteten Impfterminen, finden Sie regelmäßig auch in der Sommerpause auf folgenden Seiten: https://www.berlin.de/corona/impfen/faq/

Das Aufklärungsmerkblatt zur Impfung steht in zahlreichen Sprachen unter https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/Materialien/COVID-19-Aufklaerungsbogen-Tab.html zum Download bereit.

 

Mit besten Grüßen

Alexander Fritsch